Einfache Planung und Visualisierung von Massnahmen auf 2D-Plänen und in 3D-Modellen

Einfache Planung und Visualisierung von Massnahmen auf 2D-Plänen und in 3D-Modellen

Wie der Anlagenbauer Chemgineering mit PlanRadar die Wartung von GMP-konformen Anlagen betreibt

Die Chemgineering Austria GmbH plant und baut GMP-konforme Produktionsanlagen für Kunden in den Segmenten Pharma, Biotechnologie, Feinchemie, Medizintechnik, Kosmetik, Diagnostika und Lebensmittel. Unter dem Leitspruch „Viable Solutions for Life Sciences“ stellt der österreichische Zweig des Schweizer Unternehmens seinen Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Ingenieurswesen und Life Science Compliance zur Verfügung.

Für die Wartung und Kalibrierung einer von der Chemgineering Austria errichteten Anlage setzt das Unternehmen die Software PlanRadar ein.

Dank dem BIM-Viewer und Planvergleichs-Feature von PlanRadar können wir geplante Massnahmen, erfolgte Änderungen und andere Informationen an Anlagen und Gebäuden effizient visualisieren.

Markus Greindl, Standortleiter Wien, Chemgineering Austria GmbH

Das Problem

Markus Greindl ist Standortleiter in Wien und für das Budget und die Personalverwaltung verantwortlich. Zu seinen wesentlichen Aufgaben zählt die Sicherstellung der Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit, wobei sowohl ökonomische als auch ökologische Aspekte zum Tragen kommen.

Da die Produktion im pharmazeutischen Umfeld oder in der Lebensmittelherstellung strengen Auflagen unterworfen ist, müssen Anlagen entsprechend GMP (Good Manufacturing Practice) geplant und errichtet werden.

Dabei haben es die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Unternehmens angefangen vom Design über die Umsetzung bis hin zur regulatorischen Abnahme und der Wartung mit sehr komplexen Prozessen zu tun. „Darum ist es wichtig, dass wir uns Anlangen und Gebäude einfach veranschaulichen können. Zu diesem Zweck suchten wir ein Tool, für die effizientere Planung und Visualisierung von Abläufen“, erklärt Markus Greindl.


Die Lösung

Chemgineering Austria setzt die Software PlanRadar für die Abbildung von Anlagen und aller Messmittel, die darin verbaut sind und jährlich gewartet und kalibriert werden müssen, ein.

Markus Greindl hält fest: „PlanRadar ist eine grosse Unterstützung bei der Planung von wiederkehrenden Wartungen und Kalibrierungen.“ So lassen sich Massnahmen an Geräten exakt auf Plänen oder in 3D-Modellen verorten und mit weiteren Informationen als Text, Bild, Video oder Tonaufzeichnung anreichern. Nutzer rufen alle Daten jederzeit und von überall mit mobilen Geräten ab. So haben die Verantwortlichen alle Informationen immer im Blick.

Dazu trägt auch die einfache Bedienbarkeit der Software bei. Die Anwender von Chemgineering Austria stufen PlanRadar als sehr intuitiv ein. Als sehr positiv hebt das Unternehmen auch den Kundensupport von PlanRadar hervor, der Anwendern bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite steht.

PlanRadar ist eine grosse Unterstützung bei der Planung von wiederkehrenden Wartungen und Kalibrierungen.

Markus Greindl

Das Ergebnis

Mit PlanRadar profitieren die Mitarbeiter von Chemgineering Austria von einer sehr exakten und einfach nachvollziehbaren Datenerfassung. „Dank dem BIM-Viewer und Planvergleichs-Feature von PlanRadar können wir geplante Massnahmen, erfolgte Änderungen und andere Informationen an Anlagen und Gebäuden effizient visualisieren“, so Markus Greindl.

Für diese Aufgaben setzt die Chemgineering Austria GmbH PlanRadar ein

Effiziente Visualisierung mit dem Planvergleichs-Feature

Durch die Planvergleichs-Funktion und die automatischen Benachrichtigungen arbeiten alle Beteiligten immer mit den neuesten Planversionen.

Mobile Foto- und Videodokumentation

Mit dem Smartphone oder dem Tablet können Massnahmen an Geräten per Foto oder Video dokumentiert werden.

Planung wiederkehrender Aufgaben

Wiederkehrende Wartungen oder Kalibrierungen von Anlagen können mit PlanRadar effizient geplant werden.