Thermo Isolierbau: Digitale Pläne ersetzen Papier im Innenausbau & Trockenbau

Thermo Isolierbau: Digitale Pläne ersetzen Papier im Innenausbau & Trockenbau

Wie Thermo Isolierbau Pläne auf Papier digitalisierte und pro Woche 7+ Stunden Zeit gewinnt

Das Familienunternehmen Thermo Isolierbau wurde 1980 gegründet und wird mittlerweile bereits in zweiter Generation erfolgreich geführt. Rund 40 Mitarbeitende und 80-100 Nachunternehmer:innen arbeiten am Standort Gersthofen im Unternehmen für Innenausbau & Trockenbau, welches einen Jahresumsatz von ca. 10 Millionen Euro erwirtschaftet.

Nach dem Leitsatz „Läuft’s rund oder geht’s rund?“ überzeugt Thermo Isolierbau nicht nur mit schönen Worten, sondern auch mit Taten und konkreten Resultaten. Der Fokus liegt dabei auf der Bauphase und Sanierung von Gewerbeimmobilien, öffentlichen Gebäuden und Wohnanlagen.

Thermo Isolierbau setzt bei vielfältigen Szenarien auf PlanRadar: Zur lückenlosen Dokumentation für Verstärkungen und Brandschutz, für ein strukturiertes Mängelmanagement, zur einfacheren Aufgabenverteilung wie auch zur kurzfristigen Planverteilung.

Wir bauen Trennwände mit Gips – um an diesen Wänden etwas zu befestigen, müssen oft Verstärkungen in die Wände eingebaut werden. Nach Fertigstellung unserer Leistung sind diese Leistungen nicht mehr sichtbar. Dann ist es perfekt, wenn wir durch die Tickets in PlanRadar mithilfe der Fotodokumentation alle nötigen Informationen dazu einfach und punktgenau weitergeben können. Früher musste dies händisch erfolgen.

M. Eng. Maximilian Fürst , Projektleiter bei Thermo Isolierbau

Die Herausforderung: Pläne auf Papier kosten Zeit & Geld

Als Projektleiter bei Thermo Isolierbau zählen die Baustellenplanung, Logistik, Materialermittlung, Überwachung der Bauphase, Abrechnung sowie die Dokumentation zu den wichtigsten Aufgaben von Maximilian Fürst. Entscheidend ist für ihn die Fertigstellung der Projekte zum vorgegebenen Zeitpunkt in der gewünschten Qualität bei wirtschaftlichem Erfolg.

Als im Unternehmen die Kosten für Baupläne immer weiter stiegen und der Zeitaufwand zur Erstellung dieser zu hoch wurde, entschied man sich, eine moderne Lösung für dieses Problem zu suchen. Pläne sollten nicht mehr ausgedruckt werden, sondern in einer digitalen Struktur einfach und auffindbar zugänglich gemacht werden.

Erfahren hat Herr Fürst von PlanRadar zuerst durch verschiedene Onlinekanäle. Das entscheidende Kaufkriterium war für ihn die leichte Handhabung der App sowie die Ebenenstruktur, welche die beschriebenen Probleme hervorragend löste.

Jetzt kostenlos testen

50+

durchgeführte Projekte mit PlanRadar

25%

Einsparung von Baustellebegehungen

7+

Stunden Zeitersparnis pro Woche

Die Lösung: Intuitive Software ermöglicht digitale Planstruktur & Fotodokumentation

Während zuvor noch mit Plänen auf Papier, Excel Tabellen und einzelnen Fotos gearbeitet wurde, konnten diese Mittel effektiv durch die Plattform PlanRadar ersetzt werden. Die Handhabung wird von Nutzer:innen innerhalb des Unternehmens als selbsterklärend beschrieben, was die Einführung von neuen Mitarbeitenden in die Plattform als simpel gestaltet und direkt auf der Baustelle mittels Smartphones oder Tablet geschehen kann. Am häufigsten werden hierbei die Funktionen des Planvergleichs, womit Unterschiede zu vorherigen Planversionen einfach angezeigt werden, und Fotos zur Dokumentation genutzt.

Durch PlanRadar können wir viele Punkte auch auf der Baustelle schneller kommunizieren. Der Obermonteur muss nicht bei jeder Begehung dabei sein, sondern kann die Punkte im Nachgang direkt erledigen.

M. Eng. Maximilian Fürst , Projektleiter bei Thermo Isolierbau

Das Ergebnis: Signifikante Zeitersparnis und reduzierte Baustellenbegehungen

Die über 50 abgewickelten Projekte mit PlanRadar im Zeitrahmen von Ende 2020 bis Ende 2022 sprechen nicht nur Bände über die Zufriedenheit seitens Thermo Isolierbau, sondern auch über die Effektivität des Einsatzes von PlanRadar.

Eines davon ist das öffentliche Projekt zum Neubau des Universitätscampus Medizin in Augsburg, welches im Juni 2020 begonnen wurde. Hier entsteht hier ein innovatives Zentrum der Forschung, welches sich außen und innen auch als solches präsentieren möchte. PlanRadar wird dabei seitens Thermo Isolierbau von 8 Mitarbeitenden zur Dokumentation von Brandschutz und Verstärkungen, für das Aufgaben- & Mängelmanagement, zur digitalen Planverwaltung und als Abrechnungsgrundlage eingesetzt. Ein Obermonteur bei Thermo Isolierbau lobt: „Durch genaue Angaben und gesammelte Information in der App ist es möglich Aufgaben zeitsparend ohne Rückfragen zu erledigen“.

Durch die Implementierung von PlanRadar im Unternehmen kann Thermo Isolierbau über 7 Stunden pro Woche an Zeit wie auch mehrere Begehungen der Baustelle pro Woche einsparen. Nachdem keine Pläne mehr auf Papier gedruckt werden müssen und Zeit in hohem Ausmaß gewonnen werden kann, kann diese effektiv für weitere Projekte genutzt werden, wodurch Umsätze optimiert werden.

Jetzt kostenlos testen
Das Ergebnis: Signifikante Zeitersparnis und reduzierte Baustellenbegehungen

Für diese Aufgaben setzt Thermo Isolierbau die Software PlanRadar ein

Digitales Planmanagement

Durch die übersichtliche Anwendung der digitalen Pläne und der Funktion des Planvergleichs erspart sich Thermo Isolierbau den zeit- & kostenaufwändigen Druck von Plänen auf Papier.

Jetzt mehr erfahren
Digitales Planmanagement

Mängelmanagement

Durch das einfache Mängelmanagement mit PlanRadar kann Thermo Isolierbau viel Zeit bei der Kommunikation zur Ausbesserung von Mängeln sparen.

Jetzt mehr erfahren
Mängelmanagement

Dokumentation Brandschutz

Thermo Isolierbau kann durch die Fotodokumentation in PlanRadar essenzielle Informationen punktgenau weitergeben und somit alle Anforderungen an das Brandschutzmanagement erfüllen.

Jetzt mehr erfahren
Dokumentation Brandschutz

Starten Sie in 4 einfachen Schritten.

1. Benutzerkonto erstellen

2. Pläne hochladen

3. Benutzer einladen

4. Mobile App herunterladen