Planmanagement im Bauwesen digitalisieren und Zeit sparen

Die Hauptaufgabe des Planmanagements ist die zuverlässige Planverwaltung und Informationsverteilung an relevante Projektteilnehmer. Aktuelles Beispiel: Die Abwicklung und Fertigstellung der Hamburger Elbphilharmonie mit PlanRadar. Eine aufwändige Softwareinstallation bleibt Ihnen in diesem Fall übrigens erspart.

Planmanagement mit PlanRadar

Aktuelle Pläne sind die Grundlage für erfolgreiche Bauvorhaben – Genehmigungen, Kostenkalkulationen und die Einhaltung von Erledigungsfristen hängen davon ab. Ohne koordinierte Distributionen der relevanten Informationen laufen Bauherren, Unternehmer, Investoren und Facility Manager in Gefahr einer Bauverzögerung durch nicht ausführbare Arbeiten, Umplanungen, etc. Hinzu kommt: Verzögerungen kosten viel Zeit- und Geldressourcen. Ein Paradebeispiel dafür ist wohl der Flughafen Berlin.

Das Problem: Während der Bauzeit kommt es immer wieder zu Problemen durch unerwartete Bauänderungen.  

Schon kleine unerwartete Änderungen können weitreichende Konsequenzen mit sich bringen und sogar Folgen für die Architektur des Gebäudes haben. Oft können Arbeiten dann nicht mehr planmäßig ausgeführt werden oder stellen die Projektbeteiligten vor verschiedene Herausforderungen: Zeitraubende Planungsbesprechungen mit dem Zeichner/Architekten in der As Build Dokumentation, das nachträgliche Zusammentragen entsprechender Planänderungen sowie Fehler in Kommunikation zwischen Bauleiter und Planer. In Konsequenz erschweren Fehler und Missverständnisse im gesamten Projektraum die Arbeit. Somit verwundert es nicht, dass für die effiziente Verwaltung von Plänen innovative Produkte und Lösungen im Planmanagement gefragt sind.

Die Lösung: Die intelligente Planmanagement Software PlanRadar bietet Ihnen ein effizientes und digitales Planmanagement zur Prüfung-, Verteilung- und Freigabe der Pläne.

Effizientes Planmanagement mit PlanRadar

Konkreter Anwendungsfall: Vorgenommene Planänderungen werden bei allen Teilnehmern über die PlanRadar Software in Echtzeit aktualisiert.

Als Projektbeteiligter können Sie gewünschte oder unvorhergesehene Bauänderung per App direkt im digitalen Bauplan auf Ihrem Smartphone oder Tablet verorten (inkl. Foto, Sprachnotiz und Text) und das daraus erstellte Ticket Ihrem Zeichner bzw. Architekten zuweisen. Sofern dieser von Ihnen als Projektmitglied hinzugefügt wurde, hat er Zugriff auf alle PlanRadar Funktionen und erhält den von Ihnen aktualisierten Bauplan in Echtzeit. Die PlanRadar App ist für Android, iOS und Windows erhältlich.

Alle Änderungen im Bauplan werden auf seinem mobilen Endgerät aktualisiert und können direkt vom Zeichner im analogen Bauplan nachgetragen werden. Den aktualisierten Bauplan lädt der Zeichner in der PlanRadar Web-Plattform hoch. Mit nur einem Klick kann der Bauplan inkl. allen Änderungen exportiert werden.

LESETIPP: Die 5 besten Apps für Architekten im Vergleich

So funktioniert die Plannachbesserung mit PlanRadar:  

  • Der Zeichner aktualisiert den Fehler auf dem analogen Bauplan in seinem Büro. Die genauen Anweisungen hat er durch Ihr erstelltes Ticket erhalten.
  • Anschließend lädt er den überarbeiteten Bauplan in der PlanRadar Plattform hoch und aktualisiert somit den bisherigen Bauplan, auf dem gerade gearbeitet wird. Bisher erstellte Tickets werden automatisch in den neuen Bauplan übernommen und gehen nicht verloren.
  • Mittels praktischem Planvergleich stellen Nutzer alle Unterschiede im neuen Plan farblich dar.
  • Ab diesen Zeitpunkt arbeiten alle Projektteilnehmer bereits mit dem aktualisierten Bauplan!
  • Wenn der Zeichner Ihr Ticket bearbeitet hat und den Ticketstatus auf „erledigt“ gestellt hat – erhalten auch Sie wieder eine Benachrichtigung auf Ihrem mobilen Endgerät.
  • Alle in der Software hinterlegten Planstände können Sie mit wenigen Klicks aufrufen, um Änderungen auf einen Blick nachzuvollziehen.

 

So behalten Sie über Ihre Pläne immer den Überblick und es gehen keine Informationen verloren.

Fazit: Projekte können durch die einfache und intuitive Lösung um bis zu 70% zeit- und kostensparender durchgeführt werden.

Planvergleich mit PlanRadar

Planmanagement Bauwesen – Funktionen und Aufgaben

Unter dem Menüpunkt „Projekte“ erhalten Sie eine Übersicht Ihrer aktuellen Pläne.

  • Sie können beliebig viele Projektebenen erstellen und diese in einer Baumstruktur anordnen. Unerwartete Bauänderungen können über die App direkt am Plan verortet werden.
  • Dazu erstellen Sie ein Ticket, ziehen das Ticket an die richtige Stelle im Bauplan und fügen bspw. eine zuständige Person, Foto, Deadline oder weitere Informationen hinzu.
  • Alternativ können Sie Plänen in Form von Plananmerkungen grafische Symbole hinzufügen, um Ihre Projektpartner auf Änderungen oder andere Sachverhalte aufmerksam zu machen.
  • Jede Planänderung sämtlicher Teilnehmer wird von PlanRadar protokolliert und zentral in der Plattform verwaltet.
  • Mit der eingebauten Suche können Sie Informationen schnell filtern und binnen Sekunden einen konfigurierbaren PDF-Bericht erstellen.

 

LESETIPP: Alle Funktionen von PlanRadar im Überblick

Projektmanagement Software für das Bauwesen

PlanRadar ist eine Projektmanagement Software für Bauherren, Architekten und Ingenieure, Unternehmen, Facility Manager und deren Kunden. Sie hilft Ihnen bei der Ressourcenplanung freier Kapazitäten am Bau und vereinfacht die Projektplanung durch effizientes Planmanagement, Mängelmanagement und Baudokumentation. Der Zugriff auf Ihre Projekte über einen stets aktuellen Bauplan in unserem digitalen Projektraum erleichtert nicht nur das Dokumentenmanagement maßgeblich! Unser Service unterstützt alle Projektbeteiligten bis hin zum Management.

Unsere Kunden berichten von einer Ersparnis von bis zu 9.000€ pro Jahr pro PlanRadar Lizenz und Benutzer!

Testen Sie PlanRadar jetzt kostenlos und überzeugen Sie sich von unserem Service, professionellem Support und unserer intuitiven Webplattform.

Jetzt kostenlos testen