Veranstaltungen der Immobilienbranche

Um wichtige Verbindungen zu knüpfen und große Aufträge an Land zu ziehen, bedarf es zwar nicht immer der Teilnahme an großen Messen, doch die Wahrscheinlichkeit neue potenzielle Kunden kennenzulernen ist auf solchen Veranstaltungen zweifellos am größten.

Veranstaltungen Immobilienbranche

Monat für Monat, und auf internationaler Ebene bietet die nach wie vor attraktive Immobilienbranche interessante Branchen-Events an. An manchen Monaten sogar so zahlreich, dass das schnell mal unübersichtlich werden kann. Daher raten wir Ihnen sich dazu auf expodatabase.de einen Überblick über die anstehenden Veranstaltungen zu machen und zu recherchieren wo Ihre Zielgruppe am ehesten anzutreffen sein wird.

 

Richtig netzwerken und Synergieeffekte nutzen

Von staatlichen Auftraggebern und internationalen Großkonzernen bis hin zu aufstrebenden Start-Ups. Auf den beliebtesten Veranstaltungen tummeln sich sowohl die großen als auch die kleinen Fische. Große Investoren wie CBRE und renommierte Baukonzerne wie eine Strabag SE treffen auf aufstrebende PropTechs wie die PlanRadar GmbH. Das regt nicht nur den Informationsaustausch innerhalb der Branche an, sondern gewährt zusätzlich einen direkten Einblick auf die aktuelle Lage des Marktes und natürlich seines direkten Mitbewerbs. Strecken Sie die Fühler aus, und tasten Sie ab welche Marktbedürfnisse Sie bedienen könnten. Mit den wichtigsten Playern der Branche an einem Ort versammelt, wäre es beinahe fahrlässig sich nicht auf diese Weise zu vernetzen. Netzwerken ist das Um und Auf in jeder Branche und fördert langfristig auch dessen Innovationskraft.

Zum Thema „Netzwerken“ haben wir hier für Sie einige hilfreiche Links aufgelistet:

 

Unterschätzen Sie nicht das Chancenpotenzial, welches sich Unternehmen auf Branchen-Events anbietet. Denn ein lebendiger Immobiliensektor lässt auch die angrenzenden Wirtschaftsbereiche, wie dem Bausektor, von wichtigen Synergieeffekten profitieren. So könnte beispielsweise für Teilnehmer der EXPO REAL auch eine BAUMA von Interesse sein, auf welcher sich wiederum Marktführer wie die Doka Group präsentieren und womöglich bereits nach neuen Geschäftsmöglichkeiten Ausschau hält.

Die Vielzahl an Veranstaltungen der europäischen Immobilienbranche zeigt dessen Stärke und Attraktivität. Das führte über die letzten Jahre zu zunehmendem Interesse globaler Investoren. Ein sehr prominentes Beispiel dabei war die Akquisition der in Berlin basierten Rubina Real Estate GmbH durch Berkshire Hathaway HomeServices, einer von Warren Buffet’s Berkshire Hathaway Inc geführten Immobilienfirma.

Welches Auszeichnungen gibt es?

Um mehr Teilnehmer bzw. Besucher anzulocken und den Konkurrenzkampf anzuspornen, vergeben einige Events auch branchenspezifische Awards. Zudem sollen sie einen Leistungsstand widerspiegeln und die Wertigkeit der ausgezeichneten Unternehmen einem breiten Publikum vermitteln. Hier sind einige der bekanntesten Auszeichnungen, sowohl für den internationalen als auch den europäischen Raum:

 

Der Wert von Branchen Veranstaltungen

Angesichts der heutzutage mannigfaltigen Möglichkeiten sich digital zu vernetzen, vergessen viele den Wert der persönlichen Interaktion. Ein Messestand ist nämlich viel mehr, als nur ein Platz, an dem man sich aufhält und potenzielle Kunden begrüßt. Betrachten Sie ihn als einen interaktiven Raum, wo Ihre Bestands- & zukünftigen Kunden Ihr Produkt als auch Ihr Unternehmen erleben und kennenlernen können. In diesem Sinne: Wir sehen uns auf der nächsten Messe!

Jetzt kostenlos testen