Digitales Bautagebuch mit Vorlage automatisch erstellen

Das digitale Bautagebuch gibt Aufschluss über alle wichtigen Ereignisse bei der Errichtung eines Gebäudes. Somit nimmt es eine bedeutende Rolle beim Nachweis erbrachter oder fehlender Leistungen im Zuge von Bauprojekten ein. Die Software PlanRadar automatisiert Prozesse der Dokumentation am Bau. Dank praktischer Bautagebuch Vorlage und automatischer Erstellung kompletter Berichte sparen die am Bau beteiligten Unternehmen Zeit und Geld.

Hübsche junge Frau mit Bauhelm und Tablet

Gut protokolliert für alle Fälle

Im Bautagebuch werden der Baufortschritt, aber auch verschiedene Vorkommnisse auf der Baustelle festgehalten. Dazu zählt zum Beispiel das Auftreten von Baumängeln. Somit stellt die Dokumentation rund um ein Bauprojekt eine wichtige Grundlage dar, um etwaige Sachverhalte und Zuständigkeiten zu klären. Das kann insbesondere dann von Relevanz sein, wenn Streitfragen vor Gericht geklärt werden müssen. Da viele Mängel oft erst Jahre nach Vollendung eines Bauprojekts entdeckt werden, ist die Klärung der Verhältnisse im Nachhinein oft schwierig. Welche Materialien wurden für einen Arbeitsschritt verwendet? Wer waren die beteiligten Personen? Wer hat welche Arbeiten in Auftrag gegeben? Die Vorlage eines lückenlosen Bautagebuchs inklusive aller Fakten und Vereinbarungen erweist sich in solchen Fällen als klarer Vorteil. Recherchearbeiten nehmen weniger Zeit in Anspruch und die Chancen auf Erfolg bei der Durchsetzung von Ansprüchen steigen.

LESETIPP: Baumängel Verjährung und Fristen – das sagt das BGB

Neben einer möglichst genauen und umfassenden Aufzeichnung aller Fakten ist es auch von großer Bedeutung, das Bautagebuch regelmäßig zu führen. Im oft stressigen Baustellenumfeld ist das Protokollieren von Sachverhalten jedoch nicht immer – oder erst im Nachhinein – möglich. Doch nach einem langen Tag auf der Baustelle kann es auch bei größter angewandter Sorgfalt zu Fehlern oder Missverständnissen kommen. Hinzu kommt: Insbesondere bei größeren Bauprojekten wird täglich eine Unmenge an E-Mails zwischen den beteiligten Personen versandt. Somit verwundert es auch nicht, dass in dieser Flut an Daten wichtige Informationen vergessen werden oder im Zuge der Kommunikation mit Mitarbeitern oder externen Partnern verloren gehen.

All das kostet Zeit und Geld. Im Jahr 2020 geht das aber auch anders.

KOSTENLOSES WHITEPAPER

Stunden an Arbeitszeit sparen: Alles, was Bauleiter über digitale Dokumentation wissen müssen

Dokumentationsprozesse durch digitales Bautagebuch inkl. Vorlage effizienter machen

Die Lösung besteht im Einsatz von Software als digitales Bautagebuch. PlanRadar ist eine cloudbasierte Saas-Lösung (Software-as-a-Service) für die Dokumentation und Kommunikation in Bau- und Immobilienprojekten. Es unterstützt die Verantwortlichen dabei, dass alle wichtigen Vereinbarungen, Arbeiten und sonstigen Sachverhalte exakt protokolliert werden:

  • Baufehler, offene Leistungen und Aufgaben werden bei Begehungen direkt vor Ort als Foto, Text oder Sprachmemo erfasst.
  • Die festgehaltenen Informationen werden als Tickets auf digitalen Bauplänen oder in der klassischen Listenansicht verzeichnet. PlanRadar setzt die zuständigen Mitarbeiter oder Projektpartner von neu erstellten oder aktualisierten Tickets umgehend in Kenntnis. Das vereinfacht die Kommunikation und Koordination der beteiligten Personen. Die Auftragnehmer sehen nur die für sie relevanten Informationen, können Kommentare verfassen, den Status bearbeiten oder selbst Bilder hinzufügen. Das erleichtert die Organisation und Nachverfolgung von Arbeitsabläufen in Objekten.
  • Alle gespeicherten Informationen sowie der zeitliche Kommunikationsverlauf zwischen den Beteiligten werden zur Gänze festgehalten. Daten und Protokolle müssen vor und nach einer Begehung nicht mehr organisiert und hinterlegt werden.
  • Dank der praktischen Filterfunktion lassen sich Tickets objektübergreifend auch Jahre nach Abschluss eines Projekts gezielt nach bestimmten Informationen durchsuchen.

 

Bautagebuch Vorlage von PlanRadar

Dank digitaler Bautagebuch Vorlage entstehen komplette Berichte mit wenigen Klicks

Mit der digitalen Bautagebuch Vorlage von PlanRadar können Sie im Handumdrehen fertige Berichte erstellen. Nutzen Sie das von uns bereits angelegte Muster, um sofort loszulegen. Alternativ übernehmen Sie innerhalb von Sekunden Ihre eigene Formatierung aus Word- und Excel-Dokumenten. Definieren Sie in der Bautagebuch Vorlage Felder zur Datenerfassung mit PlanRadar. Alle definierten Daten, wie zum Beispiel beteiligte Gewerke, erbrachte Leistungen, und besondere Vorkommnisse, werden bei der Erfassung mit mobilen Endgeräten vor Ort automatisch in die Bautagebuch Vorlage übernommen.

Sobald Sie und Ihre Mitarbeiter die Dokumentationsarbeiten rund um das Bauprojekt abgeschlossen haben, genügt ein Klick, und das komplette Bautagebuch wird als PDF exportiert. Der fertige Bericht kann am mobilen Gerät digital unterzeichnet werden. Ob für den Kontakt mit Mitarbeitern, Auftragnehmern, oder zur Klärung von Sachverhalten vor Gericht – der lückenlose Nachweis erbrachter oder auch fehlender Leistungen gelingt damit im Handumdrehen.

LESETIPP: Alle Berichtsvorlagen von PlanRadar im Überblick

Bautagebuch Berichtsvorlage Export

Digitales Bautagebuch überzeugt in der Praxis

PlanRadar wird weltweit für verschiedenste Projekte im Bau- und Immobilienbereich vom Hotel über den Bürokomplex bis zu Wohnbauten eingesetzt. Der Funktionsumfang inklusive praktischer Bautagebuch Vorlage und die intuitive Bedienbarkeit überzeugen die Anwender. So auch das deutsche Bauunternehmen BREMER im Zuge des Neubaus einer Umschlaghalle mit Büro in Bayern. Die Software wurde zur Mängeldokumentation als auch die Brandschutzdokumentation intern wie in der Kommunikation mit allen Projektbeteiligten verwendet. Das Unternehmen zieht ein sehr positives Resümee: „PlanRadar ist ein sehr gutes, klares, selbsterklärendes und strukturiertes Tool, das auch künftig bei uns zum Einsatz kommen wird. Das Handling ist überzeugend, die Dokumentation verlässlich.“

Für alle Plattformen verfügbar

Dass die Software auf breite Akzeptanz stößt, liegt auch an ihrer Flexibilität. So ist PlanRadar als Bautagebuch App auf Android, iOS und Windows für alle mobilen Endgeräte – also vom Smartphone bis zum Tablet verfügbar. Die Anwendung wird in 43 Ländern von Unternehmen aller Größen in verschiedenen Bereichen genutzt. Z.B.: Baudokumentation, Aufgabenmanagement, Mängelmanagement, Due Diligence, Bewertungen, Übergaben, Facility Management, uvm. Durch die Digitalisierung der beschriebenen Prozesse verzeichnen Nutzer eine Zeitersparnis von durchschnittlich 7 Arbeitsstunden pro Woche. Rund um den Globus werden aktuell wöchentlich mehr als 25.000 Projekte über die Applikation abgewickelt.